Historie

Historie des Schachvereins Matt Inn Dortmund (MID)

Am 13.04.2014 ging im Dortmunder Süden ein neuer Schachstern am Himmel der Schachgemeinschaft Dortmund auf.

Denn in der Kleingartenanlage ,,Ruhrwaldstraße e.V.” in Wichlinghofen kamen die 5 Gründungsmitglieder Mara Jelica, Christoph Michalek, Karsten Klanert, Martin Schmitz und Raphael Fork zusammen, um den Schachverein Matt Inn Dortmund zu gründen.

Nach Erfüllung der Formalien teilte der 1. Bezirksspielleiter Pit Schulenburg mit Schreiben vom 28.05.2014 ( MAT-INN-Aufnahme ) die Aufnahme des Vereins in die Schachgemeinschaft Dortmund mit.

Somit war der Weg offiziell geebnet, um in der Spielsaison 2014/2015 mit Matt Inn Dortmund 1 antragsgemäß in der Dortmunder Kreisliga als zusätzliche 11. Mannschaft starten zu dürfen.