Dortmunder Blitzmannschaftsmeisterschaft 2014

Am 03.10.2014 fand am Tag der deutschen Einheit die Dortmunder Blitzmannschaftsmeisterschaft 2014 statt.

23 Viererteams hatten den Weg in das Bürgerhaus Brambauer gefunden, um den Blitzmannschaftsmeister Dortmunds zu ermitteln.

Dieser Titel ging – nicht unerwartet – an das Team von Hansa Dortmund 1, die das Turnier von Beginn an dominierten.

Eine Überraschung war hingegen das Abscheiden des im Jahr 2014 neu gegründeten Schachvereins Matt Inn Dortmund. Denn obwohl ohne die beiden Spitzenspieler Mara Jelica und Christoph Michalek angetreten, konnte sich das Team von Beginn an in der Spitzengruppe festsetzen.

Für Matt Inn Dortmund auf Punktejagd gingen:

Brett 1: Karsten Klanert mit 7/13 Punkten

Brett 2: Raphael Fork mit ebenfalls 7/13 Punkten

Brett 3: Martin Schmitz mit 6,5/ 13

Brett 4: Erich Strauß mit 8,5/13

 

Link zur Tabelle mit dem Endergebnis


Veröffentlicht am 09.10.2014 von Raphael Fork