Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft 2015 Dortmund

Anfang Oktober war es wieder soweit.

Im Bürgerhaus Brambauer fand am 03.10.2015 die Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft der Schachgemeinschaft Dortmund statt.

Ausgerichtet wurde die Veranstaltung wie schon in den vergangenen Jahren gewohnt in freundlicher Atmosphäre von den Doppelbauern aus Brambauer.

Unser Blitz-Viererteam setzte sich aus Erich, Pit, Raphael und mir zusammen.

Pit erzielte an Brett 2 mit 9 von 13 Punkten den besten Score für unser Team.

Die anderen konnten im Großen und Ganzen mit ihrem Score zufrieden sein. Unser Pokalsieger Erich mit 4,5/13 an Brett 1,  Raphael (7/13 – Brett 3) und  Martin (6/13 – Brett 3)

In der Endabrechnung liefen wir damit auf einem gutem 7. Platz ein.

Das Superergebnis aus dem Vorjahr (*Platz 3 !!*)  konnte nicht ganz wiederholt werden.

Trotzdem konnten die vier Matt-Innler aufgrund des Tabellenplatzes das Bürgerhaus in Brambauer mit guter Laune verlassen.

Neuer Blitzmannschaftsmeister wurde erste Garnitur des gastgebenden Vereines Doppelbauer Brambauer mit 25-1 Punkten (!). Beeindruckend war zusätzlich auch, dass der Ausrichter und neuer Bezirksblitzmannschaftsmeister gleich 4 Teams an den Start brachte.

Klasseleistung der Heimmannschaft , die mit Carsten Neumann, Hartmut Schulz, Volker Remmler und Stefan Koth an den Start ging.

Auf den Plätzen 2 und 3 landeten die Teams DSV 1875 und dem Seriensieger aus den Vorjahren SC Hansa Dortmund.

Herzlichen Glückwunsch an die “Treppchenteams”.

 

MID - BBMM 2015 Tabelle

(Quelle: SG Dortmund)
Abschließend nochmal ein großes Lob an die “Doppelbauern”.

Für Speis und Trank zu günstigen Preisen war jederzeit gesorgt.

Aufgrund der gastfreundlichen, geselligen Wohlfühlatmosphäre, die durch den gastgebenden Verein und seine zahlreichen Helfer jedes Jahr von neuem geschaffen wird, freuen wir uns schon auf das nächste Turnier in Brambauer.

Nächstes Jahr planen wir  mit 2 Teams an den Start zu gehen.

Mal sehen….
Euer Martin